Blubbsoft GmbH

Evaluationsprozess

Evaluation von Lehrveranstaltungen – umfassend und einfach

Evaluationen geben wertvolle Anregungen und Hinweise für Verbesserungen. Was lief gut, was wünschen sich die Studierenden, Kursteilnehmenden und Besuchenden für das nächste Mal? All das lässt sich viel leichter herausfinden, wenn Sie nicht alles von Hand machen müssen. Das gilt für Bewertungen von Vorlesungen und Seminaren an Hochschulen, Universitäten und Weiterbildungseinrichtungen genauso wie für Kurse an Volkshochschulen oder auch in Unternehmen. Denn unsere Softwarelösung passt sich an Ihre Bedürfnisse an und macht Ihnen die Evaluation leicht.

Sie möchten mehr über unsere Evaluationslösung erfahren? Dann nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf:

Schaubild über den Evaluationsprozess
Unsere Evaluationslösung Zensus 7
im Kurzüberblick
  • evaluieren Sie auf Papier, online oder im hybriden Verfahren
  • arbeiten Sie dezentral mit mehreren unabhängigen Teilbereichen
  • stellen Sie Fragebögen für alle Teilbereiche zur Verfügung
  • erstellen Sie vergleichende Auswertungen über Teilbereiche hinweg
  • automatisieren Sie alle aufwendigen Arbeitsprozesse
… und sparen Sie somit wertvolle Zeit!

Einfach oder komplex – evaluieren, wie Sie es brauchen

Der große Vorteil unserer Softwarelösung für Evaluationen ist: Sie ist flexibel. Das heißt, sie eignet sich für kleinere Vorhaben wie die Bewertung einer Tagung mit verschiedenen Referentinnen und Referenten ebenso wie die für Lehrveranstaltungen an einer Fakultät über fünf Jahre hinweg. Sie können damit einzelne Kurse oder ganze Module bewerten lassen, aber auch Indikatoren bilden oder nach Kategorien auswerten. Das geht auch in Verbindung zu an Hochschulen typischen Lernplattformen wie Moodle, Stud.IP oder CampusNet. Dabei bewerten die Teilnehmenden Veranstaltungen einfach da, wo sie sowieso ständig sind und arbeiten. Das erhöht die Akzeptanz der Evaluation.

Online oder auf Papier – leicht zu mehr Bewertungen

Unsere Softwarelösung ermöglicht Ihnen beides: Sie können Bewertungsbögen auf Papier erstellen oder die Teilnehmenden einfach zur Onlinebewertung einladen. Selbstverständlich können Sie auch beides kombinieren. Dabei gilt immer: So viel Nutzen wie möglich bei so wenig Aufwand wie nötig! Das bedeutet, dass Sie beispielsweise im Handumdrehen Informationen zu Lehrveranstaltungen und Lehrpersonen in unsere Softwarelösung übertragen können, einfach per Import.

Fragebögen sind ebenso schnell erstellt, dabei entscheiden Sie, welche Arten von Fragen Ihnen am meisten nützen: Multiple-Choice-Fragen, skalierte Fragen, Freitextfragen, Bilder, Erläuterungen und Co. Filterfragen helfen, das Ausfüllen zu erleichtern. Dabei können Sie auch die Gestaltung der Fragebögen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Ihre Hochschule nutzt ein bestimmtes Blau? Ihr Firmenlogo soll aufgedruckt werden? Kein Problem. Online mitzumachen, ist zudem ganz einfach. Dafür lassen sich Einmalkennwörter erstellen, mit denen Sie regeln, wer was bewerten darf – natürlich ohne Rückschluss auf die Bewertungen. In Sachen Datenschutz macht es Ihnen unsere Softwarelösung für Evaluationen dabei leicht, die erforderlichen Vorgaben umzusetzen, zum Beispiel in Form eines Impressums bei der online Evaluation.

Unsere Extras für Ihre Evaluationen

Kombinieren und erweitern!

Evaluieren in Moodle, mit Stud.IP oder anderen Systemen für das Lernmanagement – das geht mit unserer Softwarelösung. Damit machen wir es Teilnehmenden und Betreuerinnen und Betreuern leicht, Veranstaltungen zu bewerten beziehungsweise zu verwalten. Zusätzlich können Sie zum Beispiel Fragebögen in mehreren Sprachen erstellen oder online evaluieren und mit einer Tombola einen extra Anreiz für die Teilnahme setzen.

Jetzt mehr über unsere Extras erfahren!

Daten-Destille
  • Interessante Sachverhalte werden automatisch gefunden und erklärt.
  • Jede Darstellung kann als PDF-Bericht gespeichert werden.
  • Dank einfacher Bedienung und integrierter Hilfe auch für Statistik-Laien geeignet.

Zeit sparen dank einfacher Handhabung der Fragebögen

Egal, ob Sie mit Papierfragebögen evaluieren oder online – unsere Softwarelösung hilft Ihnen bei der schnellen Auswertung. Denn entweder lesen Sie sie einfach mit Ihrem eigenen, x-beliebigen Scanner ein oder die Antworten liegen bereits digital vor. Unsere Evaluationslösung erkennt dabei automatisch, wo welches Kreuz gemacht wurde, sodass sie unmittelbar mit der Auswertung beginnen können. Wir liefern Ihnen dabei übrigens ein wertvolles Werkzeug für umfassende Analysen mit, die Daten-Destille. Damit lassen sich ohne Statistikkenntnisse Zusammenhänge aufdecken und Verbindungen erschließen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, die erhobenen Daten in anderen Programmen wie SPSS weiterzuverwenden – unsere Softwarelösung ist eben umfassend und einfach zugleich.

Nicht mehr Arbeit als irgend nötig – automatische Steuerung

Eines müssen Sie noch wissen: Wir möchten, dass Sie bei Ihrer Evaluation dank unserer Softwarelösung wertvolle Zeit sparen. Und deshalb macht sie viel von allein beziehungsweise kann bestimmte Aufgaben für Sie übernehmen. Das gilt zum Beispiel für den automatischen Versand von E-Mails an Lehrende mit der Information, dass jetzt Bewertungen abgegeben werden können. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, Teilnehmende an die Evaluation zu erinnern oder einfach zeitlich zu steuern, wann Fragebögen nicht mehr online aufgerufen werden können.

Unsere Dienstleistungen im Kurzüberblick

Keine Zeit? Wir helfen Ihnen!

Egal, ob Evaluation oder Befragung, wenn Sie möchten, übernehmen wir die für Sie – von A bis Z. Ebenso begleiten wir Sie gern beim Start und der Planung Ihres Vorhaben, helfen wir Ihnen auf Wunsch bei der Entwicklung von aussagekräftigen Fragebögen oder erstellen individuelle Auswertungen für Sie.

Lassen Sie sich jetzt beraten!