Jetzt anrufen

Klicken Sie diesen Knopf, um den Browser Ihres Handys zu schließen und uns anzurufen.

Impressum

Willkommen

Praxisbeispiel
 
 
  • PH Karlsruhe
    Situation

    Die Pädagogische Hochschule (PH) Karlsruhe will nach dem Zufallsprinzip etwa ein Viertel der Lehrveranstaltungen aus dem gesamten Lehrangebot evaluieren. Zudem kann jede Lehrperson die eigenen Veranstaltungen freiwillig evaluieren. Diese reine Papier-Evaluation soll von der Stabsstelle Qualitätsmanagement zentral realisiert werden.

    Herausforderung

    Bislang verfügt die PH Karlsruhe über keine Lösung, mit der sie diese Evaluation durchführen könnte.

    Unsere Lösung

    Mit Zensus direkt können reine Papierevaluationen schnell gestartet und einfach durchgeführt werden. Dabei können auch zusätzliche Veranstaltungen schnell in die Evaluation aufgenommen werden. Und dank der automatisierten Erfassung mittels eines Scanners können die Papierfragebögen schnell ausgewertet werden.