Jetzt anrufen

Klicken Sie diesen Knopf, um den Browser Ihres Handys zu schließen und uns anzurufen.

Selbstgewählte Filterkriterien

Selbstgewählte Filterkriterien

Um Aufgaben leichter wiederzufinden, kategorisieren Sie Ihre Aufgaben nach Eigenschaften, die Sie selbst wählen, z.B. Themengebiet, Fach, Lernabschnitt.

Zusätzlich bietet Ihnen die Softwarelösung interne Kriterien wie letzte Benutzung in einer Prüfung, Erstellungsdatum, Autor u.v.m. an.


 
3 Praxisbeispiele
davon 2 mit Referenz
 
  • Universität Leipzig, Fakultät für Veterinärmedizin

    Wir senden Ihnen die vollständige Referenz:


    Zitat des Kunden

    „Ohne diese Software wären die Modulprüfungen nicht durchführbar.“

    Situation

    Nach der Modularisierung der Studiengänge müssen mehr schriftliche Prüfungen durchgeführt werden, nämlich eine pro Modul.

    Herausforderung

    Die neuen Modulprüfungen sind fachübergreifend aufgebaut. Prüfungsaufgaben sollen von verschiedenen Fachgebietsgruppen geliefert werden.

    Unsere Lösung

    Fächerübergreifende Modulprüfungen für alle Studierenden, mit unserer Prüfungssoftware von einer Person zentral koordiniert im Prüfungsbüro. Die Aufgaben werden dezentral erstellt und dem Prüfungsbüro über ein Standardformat bereitgestellt.

  • Verband Schweizerischer Papeteristen

    Wir senden Ihnen die vollständige Referenz:


    Zitat des Kunden

    „Hohe Lesequalität der Scans, auch bei mangelhaft ausgedruckten Prüfungsbögen.“

    Situation

    In der Grundausbildung kommt Blended-Learning zum Einsatz, die Auszubildenden eines Jahrgangs sind in mehrere Klassen aufgeteilt, die von verschiedenen Coaches betreut werden. An den regelmäßigen Präsenztagen werden die Lernenden geprüft.

    Herausforderung

    Die Leistung der Lernenden soll trotz unterschiedlicher Prüfer möglichst gleich beurteilt werden, außerdem sollen die Prüfungen rechtssicher sein.

    Unsere Lösung

    Die Aufgabenverwaltung Fred und die Scannerkorrektur Klaus kommen gemeinsam zum Einsatz. Dank der Definition von Aufgaben und richtigen Antworten in Fred sind die Prüfungen objektiv, dank Klaus kann eine große Zahl an Prüfungsarbeiten in kurzer Zeit ausgewertet und bewertet werden.

  • Hochschule Niederrhein, Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik
    Situation

    Die Dozierenden im Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Hochschule Niederrhein müssen jährlich tausende Studierende prüfen. Das mühsame Zusammenstellen der oftmals sich wiederholenden Prüfungsfragen per Hand soll ein Ende finden und gegen die elektronische Form ersetzt werden.

    Herausforderung

    In der Prüfungssoftware muss es die Möglichkeit geben, Fragen einer vorhergehenden Prüfungen wiederzuverwenden und gegebenenfalls anzupassen.

    Unsere Lösung

    Um ihren Prüfungskatalog schneller gestalten zu können, benutzt der Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik nun Klaus. Mit Klaus können Sie Prüfungen auf Grundlage vergangener Prüfungen erstellen. Fragen können auf diese Weise neu zusammengestellt, geändert oder gelöscht werden.