Jetzt anrufen

Klicken Sie diesen Knopf, um den Browser Ihres Handys zu schließen und uns anzurufen.

Impressum

Nachrichten

Einstieg in die Online-Evaluation mit Zensus 6

Online, 04.12.2020, 09:30 Uhr

Die Evaluation an Ihrer Einrichtung soll in diesem Semester online stattfinden und alle Prozesse müssen schnellstmöglich auf das neue Format umgestellt werden? Mit unserem erweiterten Schulungsprogramm zu Zensus 6 können Sie sich ganz bequem am Bildschirm und in Ihrer eigenen Installation schulen lassen.

Die Bildschirmschulung für Zensus 6 besteht aus zwei Sitzungen à 45 Minuten. In der ersten Sitzung gehen wir Schritt für Schritt die Vorbereitung und Durchführung einer Online-Evaluation durch. Für die zweite Sitzung können Sie aus den nachfolgend gelisteten Aspekten zwei auswählen, die wir dann detaillierter behandeln:

  • Evaluationsportal optimal einrichten, inkl. Datenschutzerklärung & Impressum
  • Online-Status: Flexible Erhebung für die gesamte Evaluation und einzelne Veranstaltungen
  • Zugangsbeschränkung zur Evaluation durch Token
  • E-Mail-Versand-Optionen
  • Kosten: 470 Euro zzgl. USt.
  • Dauer: zwei Sitzungen à 45 Minuten
  • Anzahl der Personen: 1
Das klingt interessant für Sie? Tragen Sie im untenstehenden Formular einfach Name, E-Mail-Adresse und Organisation ein und klicken Sie auf Ich möchte teilnehmen. Sie möchten einen individuellen Termin buchen, mehrere Personen gleichzeitig schulen lassen oder andere Themen behandeln? Dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern.

Wir freuen uns auf Sie!
Übrigens: Sie erhalten für den absolvierten Kurs von uns ein Zertifikat!

Jetzt anmelden

Nr. 04338, Online am 04.12.2020, um 09:30 Uhr

Hinweis: Mit Klick auf "Senden" erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Angaben zur Bearbeitung Ihres Anliegens speichern und verwenden. Die Daten werden verschlüsselt übertragen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Termine zu "Einstieg in die Online-Evaluation mit Zensus 6":

     
    Weitere Nachrichten lesen ›