Jetzt anrufen

Klicken Sie diesen Knopf, um den Browser Ihres Handys zu schließen und uns anzurufen.

Impressum

Willkommen

Praxisbeispiel
 
 
  • IG Metall
    Situation

    Die IG Metall unterhält sieben regionale Bildungszentren in ganz Deutschland. Diese Zentren organisieren ihre Evaluation bislang selbstständig und ohne Unterstützung durch ein spezielles Werkzeug.

    Herausforderung

    Die Angebote aller sieben Bildungszentren sollen in Zukunft mit einem einheitlichen Fragebogen evaluiert werden. Dafür können jedoch keine zusätzlichen Stellen geschaffen werden. Zudem sollen die Bildungszentren ihre Evaluation eigenständig durchführen; die Standorte dürfen keinen Zugriff auf die Ergebnisse der anderen Zentren haben.

    Unsere Lösung

    Die IG Metall schafft Unizensus an. Damit können dezentrale Evaluationsprozesse optimal realisiert werden: Fragenkataloge werden zentral zur Verfügung gestellt; zugleich erhält jedoch jedes Bildungszentrum einen eigenen begrenzten Zugang zur Datenbank, sodass alle sieben Standorte nur ihre eigenen Veranstaltungen evaluieren und auch nicht auf die Ergebnisse der anderen Zentren zugreifen können.